Langlaufloipe Innerhütt

  • Loipe Innerhütt (leicht/mittel/schwierig) ab 17.12.2011 geöffnet.

  • Für Skating und klassischen Stil täglich bestens gespurt.

  • Ab 29.12.2011 an jedem Donnerstag abends beleuchtet (17.30 bis 21.30 Uhr).

  • Tageskarte 3,00 €, Saisonskarte 25,00 €.

  • Innerhütt (Gasthaus, Skiverleih, Bushaltestelle) liegt an der Straße von Platt nach Pfelders.

  • Weitere Infos: siehe > Teilabschnitte.

Teilabschnitte (auf wandermap.net)

Anspruch

Länge

auf

ab

GPS-Daten (gpx)

kleine Runde

leicht/mittel

3,1km

15m

15m

020a.gpx

große Runde

leicht/mittel/schwierig

5,1km

50m

50m

020b.gpx

Beschreibung der 2 Teilabschnitte

  • Kleine Runde (Innerhütt Sefnar Innerhütt, leicht/mittel): 3,1 km Gesamtlänge und 15 Höhenmeter. Von Innerhütt zuerst taleinwärts (SW) am linken Rand der Wiese bis Sefnar, eine Schleife durch die Wiese, am Bach talauswärts, eine weiter Schleife (bis hier leicht) und in einem Bogen (kurze Abfahrt, kurzer Anstieg - mittel) wieder zurück nach Innerhütt.

  • Große Runde (Innerhütt Sefnar Außerhütt Innerhütt, leicht/mittel/schwer): 5,1 km Gesamtlänge und ca. 50 Höhenmeter. Zuerst die kleine Runde (wie oben beschrieben - leicht/mittel), dann aber über eine Erhebung weiter talauswärts (NO) nach Außerhütt (schwierig). Von hier mit leichtem Gefälle (mit Ausnahme einer kurzen steilen Abfahrt) zurück nach Innerhütt (mittel/schwierig). Die kurze steile Abfahrt kann jedoch am höchsten Punkt der Loipe über eine Abkürzung umgangen werden.

Schwierigkeitsangaben

  • leicht = großteils flach, wenige leichte Steigungen, harmlose Abfahrten

  • mittel = teils flach, teils mittelmäßige Steigungen, etwas schnellerer Abfahrten

  • schwierig = teilweise längere anstrengende Steigungen, teilweise rasante Abfahrten