Karten-Infos-Material

Bericht

von

Funktion - Organisation

Richtlinien kompakt (1 Seite)

Heinz Widmann

Wegereferent der AVS-Sektion Passeier

Richtlinien komplett (84 Seiten)

AVS-Wegereferat

AVS-Landesleitung

Die 4 Funktionen im Wegebereich der AVS-Sektion Passeier

Wegehalter: Gesamtorganisation, Koordinierung der einzelnen Tätigkeiten im Wegebereich (Markierung, Wegewartung, Wegweiser), Kontakt mit Forstbehörde, Naturpark, Gemeinden und Wegereferat der AVS-Landesleitung. Im Naturparkbereich ist die Naturparkverwaltung Wegehalter, im übrigen Bereich die AVS-Sektion Passeier.

Markierung: Farbmarkierung rot-weiß ohne Wegnummer bzw. rot-weiß-rot mit Wegnummer. Für diese Tätigkeit sind die einzelnen AVS-Ortsstellen, der Tourismusverein und im Naturparkbereich die Naturparkverwaltung zuständig.

Wegewartung: Instandhaltung und Pflege. Diese Tätigkeit beschränkt sich auf kleinere und leicht zu bewältigende Eingriffe. Für diese Tätigkeit sind die einzelnen AVS-Ortsstellen und der Tourismusverein und im Naturparkbereich die Naturparkverwaltung zuständig. Für größere Eingriffe nimmt der Wegehalter Kontakt mit der Forstbehörde, der zuständigen Gemeinde oder dem Wegereferat der AVS-Landesleitung auf.

Wegweiser: Montage, Kontrolle, Instandhaltung und Pflege der Wegebeschilderung. Für diese Tätigkeit sind die einzelnen AVS-Ortsstellen und der Tourismusverein und im Naturparkbereich die Naturparkverwaltung zuständig.